Positive Goldkursentwicklung für 2018 erwartet – Anleger bei Vienna Life sind gut aufgestellt

Anleger können sich womöglich auf ein erfolgreiches Jahr freuen – der Goldkurs soll nach Einschätzung von Finanzexperten steigen. Bedingt durch die steigende Inflation, höhere Zinsen und geopolitische Risiken wird nun für das Jahr 2018 mehr Zuwachs für den sicheren Hafen Gold prognostiziert.

Gold als Anlage für die Zukunft – Investieren in Vienna Life Fondspolice

Seit 2009 herrscht wieder Aufschwung an den Aktienbörsen – sehr zur Freude der Anleger, die darauf vertrauen, dass dies auch so bleibt. Für den Goldkurs war diese Entwicklung nicht immer ein Vorteil.

Doch 2018 scheint sich eine Wende anzubahnen, denn die US-Notenbank Fed soll angeblich Pläne hegen, den Leitzins zu erhöhen.  Einen Zinsanstieg sehen Anleger nicht gerne, denn die Finanzierung für Unternehmen wird dadurch teurer. Dividendenpapiere büßen dadurch an Attraktivität ein, weshalb insbesondere kurzentschlossene Anleger dazu neigen, ihre Aktien abzustoßen. Eine Möglichkeit, sein Kapital langfristig und effektiv abzusichern, sind deshalb Edelmetallfonds. Vienna Life bietet mit der GoldInvestplus-Fondspolice ein stabiles Anlageinstrument mit erstklassigen Renditeaussichte für 2018.

Zudem kann sich die steigende Inflation ebenso positiv auf den Goldkurs auswirken. Zuletzt waren die Werte in Ländern wie Großbritannien und den Vereinigen Staaten über der drei-Prozent-Marke, was für erhöhte Geldentwertung spricht. Dieser Trend könnte sich fortsetzen und damit Gold als klassischen Inflationsschutz beliebter machen.

Gemessen an vergangenen Entwicklungen des Goldkurses, z.B. dem Goldpreisaufschwung in den 70er-Jahren, machen viele Experten auch die künftige Entwicklung des Kurses fest. Damals sei der Kursaufschwung genauso wie heute von einer mehrjährigen Konsolidierungsphase unterbrochen worden, im Anschluss jedoch kräftig gestiegen.

Zu guter Letzt, erwarten Analysten durch politische Risiken und Unsicherheiten ein weiteres Plus für den Goldkurs. Die Krisenherde Iran und Saudi-Arabien, die Spannungen zwischen Nordkorea und den USA, anstehende Wahlen und die Brexit-Verhandlungen sind begünstigende Faktoren für den Wert des kostbaren Edelmetalls. Eine Investition in Gold könnte im Jahr 2018 also lohnenswert sein, weshalb sich die Entwicklung eines Anlagekonzeptes nach dem Vorbild von Vienna Life auf lange Sicht rentieren könnte.

Getagged mit: , , ,