Zahlen des BVI zeigen: Anleger schätzen die Vorteile von diversifizierten Fondskonzepten

Eine ausgewogene Mischung von Risiko und Renditen ist im Trend – und absolut vernünftig. Denn, bedenkt man, wie wenig Zinsen „sichere“ Geldanlagen heute abwerfen, eignen sich mutigere Geldanlagen eher für den Vermögensaufbau. Damit das Risiko eines Geldverlustes jedoch nicht zu hoch wird, tut man gut daran, in unterschiedliche Anlageklassen zu investieren; wie das bei diversifizierten Fonds die Regel ist.

Hohe Rendite bei weitgehender Risikoabsicherung mit Vienna Life

Der Branchenverband BVI Bundesverband Investment und Asset Management e.V. gab unlängst bekannt, dass im vergangenen April die sogenannten Mischfonds 2,1 Milliarden Euro Absatz generieren konnten und damit vor Aktien-ETFs und aktiv gemanagten Aktienfonds auf Platz 1 der Absatzliste rangierten. Auch die Finanzexperten von Vienna Life kennen die Vorteile diversifizierter Fonds und bieten ihren Kunden daher entsprechende Konzepte an.

Bei diversifizierten Fonds werden mehrere und verschiedene Anlageklassen bedient. So zum Beispiel Aktien, Rohstoffe, Rentenpapiere und Immobilien. Es besteht die Möglichkeit, die Fonds insgesamt eher konservativ oder eher progressiv auszurichten; je nach Marktlage. Sicherer fahren Anleger mit einem höheren Anteil an Investitionen im Renten- und Geldmarktanteil, während Investitionen in Edelmetalle oder Aktien wiederum höhere Renditechancen bieten.

Kunden profitieren von der Expertise von Vienna Life

Vienna Life ist bereits seit Jahren am Finanzmarkt tätig und empfiehlt Kunden, ihr Kapital für den rentierlichen Vermögensaufbau gestreut anzulegen. So lassen sich mitunter Kursschwankungen verkraften – geht es auf der einen Seite nach unten, kann die andere Seite Verluste auffangen. Die Finanzprofis von Vienna Life kennen den Markt und verlagern Investitionen bestmöglich im Interesse der Kunden.

Bei Interesse an diversifizierten Fondskonzepten lassen Sie sich einfach von den Experten von Vienna Life beraten. Mit Vienna Life sind Sie auf der sicheren Seite.

Getagged mit: , , ,